Tel: +27 (0) 83 229 1811 Reservations: res@pakamisa.co.za

Schießsport




Sämtliche Schießveranstaltungen finden unter Anleitung und Aufsicht eines ausgebildeten Trainers statt.

Bogenschießen

Lassen Sie sich zurückversetzen in den „Sherwood Forest“ und entdecken Sie den Robin Hood in sich. Erlernen Sie diese Sportart und erproben Sie Ihre Treffsicherheit mit einem Recurve-Bogen auf Distanzen von 10 bis 40 m. Auf Wunsch steht für Kinder ein einfacher Bogen zur Verfügung.
Die Bogenkunst diente traditionell Jagdzwecken. Heute nehmen Präzisionsschützen bei dieser weltweit beliebten Sportart Zielscheiben ins Visier.

Tontaubenschießen

Der Tontaubenparcours von Pakamisa umfasst sieben Stände mit je zehn Wurfscheiben. Jede Wurfscheibe darf zweimal beschossen werden.

Der Tontaubensport entspricht dem eigentlichen Jagdschießen mit Schrotflinten am ehesten. Anstelle genormter Zielscheiben und Distanzen verwenden wir Wurfscheiben in unterschiedlichen Größen. Das Variieren von Abwurfwinkeln, Geschwindigkeiten und Geländeformationen sorgt für weitere Überraschungen. Dabei simuliert die Gestaltung des Parcours das Fluchtverhalten von Enten, Fasanen und anderen Wildvögeln sowie von Kaninchen.

Die Mindestteilnehmeranzahl beträgt zwei Personen.

Gebühr pro Patrone: Rand 8

Gebühr pro Wurfscheibe: Rand 8

Gewehrmiete pro Person: Rand 250

Zielschießen mit dem Luftgewehr und Pistole

Erlernen Sie einen neuen Schießsport und erproben Sie Ihre Treffsicherheit bei Klappzielen in einer Entfernung von 10 bis 40 m. Die Schüsse werden ausschließlich im Stehen abgefeuert. Der Umgang mit dem Luftgewehr ist vergleichsweise einfach und ist sehr unterhaltsam.

Zielschießen mit Handfeuerwaffen

Tatsächlich ist die Beherrschung von Handfeuerwaffen von allen Schusswaffen am schwierigsten. Daher erhalten Sie eine fachgerechte Einführung in die Benutzung von Pistolen und Revolvern.

Gewehrschießen

Wird auf Wunsch organisiert.

Connect with us